Wanderung bei Guggenberg am 14. Mai 2011


 

Führung:  Günther Groß
Teilnehmer:  15
Wetter:  sonnig
Exkursionsgebiet:  MTB: 7730/3
Standort:  Wertachauen bei Guggenberg

Bericht:

Es hat auf der Fahrt zum Treffpunkt teilweise in Strömen geregnet. An der Wertach angekommen, hatte es aufgehört und wir erlebten eine sonnige Wanderung bis zum Schluß. Die lange Trockenheit der Vergangenheit zeigte sich auch im Gelände. Von Morcheln keine Spur. Dafür wurden wir mit einem frischen Schwefelporling belohnt, den einige zum "Probieren" ernteten. Fritz nutzte die Gelegenheit, uns mit den Pflanzen am Wegrand vertraut zu machen, nachdem die Pilzausbeute, auch mit Baumpilzen doch sehr spärlich war.

Günther Groß






Bilder:

desc desc
Bild 1: Halbzeit auf unserer Tour
Bild 2: Ein stattliches Exemplar, dieser Schwarzfußporling
desc desc
Bild 3: Der Fuß zeigt, woher er seinen Namen hat
Bild 4: Der Schwefelporling, immer wieder schön anzuschauen

desc desc
Bild 5: Auch die Pflanzen am Waldrand wurden, dank Fritz, wieder bestimmt
Bild 6: Was, so riesig kann der werden?





Bookmark and Share