Vereinsziele


 
Die vornehmlichste Aufgabe unseres Vereines ist die Verbreitung der Pilzkenntnisse
  • durch Pilzlehrwanderungen
  • durch Pilzberatung als festes Programm sowie individuell
  • durch Pilzbestimmung bei Vereinsabenden und Fachvorträge
  • durch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Durch gezielte Aufklärung sollen Pilzvergiftungen vermieden werden.

Besonders interessierte Mitglieder führen wir in die wissenschaftliche Pilzkunde ein. Dazu gehören

  • Bereitstellung von Fachliteratur
  • Einstieg in verschiedene Bestimmungsschlüssel
  • Pilzmikroskopie
  • Pilzbeschreibungen
  • Pilzfotografie
  • Anlegen eines Herbars

Mit diesen Zielen soll die Liebe zur Natur geweckt und in besonderem Maße der Schutz unserer Pilze gefördert werden.

Mit den Kenntnissen über die vielfältigen Zusammenhänge in der Natur und die ausserordentlich wichtige Bedeutung der Pilze im Naturkreislauf wird auch das Verständnis für die gesamte Umwelt erweitert und gestärkt.

Seitenanfang

 
Bookmark and Share