...
Pilzverein Augsburg Königsbrunn
Pilzverein Augsburg Königsbrunn
Aus Liebe zur Natur und zum Schutz unserer Pilze
Aus Liebe zur Natur und zum Schutz unserer Pilze

Liebe Pilzfreunde!

​Die Pilzberatung in Augsburg endet für heuer am 25.10.2021

Die Pilzberatung in Königsbrunn ist für heuer beendet.

Für den Besuch unserer Vereinsabende gilt die 3 G Regel

Wanderung in Mering (Hartwald) am 16. Oktober 2021

 
Führung:  Martina Hörig
Teilnehmer:  21 Personen
Wetter:  sonnig, 12°C
Exkursionsgebiet:  Mischwald
Standort:  MTB 7732,13

 

Bericht:

Ein sonniger Herbsttag mit angenehmen Temperaturen lud zu der Exkursion in den abwechslungsreichen Hartwald bei Mering ein. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde am Wanderkreuz starteten die Teilnehmer entlang des Hauptweges, um anschließend Abstecher ins umliegende Dickicht zu machen. Der Hartwald ist geprägt von Fichtenbeständen, eingestreut liegen jedoch auch Buchen- und Birkenparzellen vor. Der Untergrund ist ein für die Gegend typischer saurer Boden mit Zeigerpflanzen wie z.B. Brombeeren, Hainsimsen und Sauerklee. Feuchtigkeit war genug vorhanden durch den kürzlichen Niederschlag vor ein paar Tagen.

Bald wurden unsere Mitglieder fündig und fanden einerseits noch Speisepilze wie z.B. Maronenröhrlinge und Rauchgraublättrige Schwefelköpfe, andererseits auch schöne Dinge für das Auge und die Nase, wie den Sparrigen Schüppling mit seiner, schon von Weitem leuchtender gelben Farbe, oder den Grünen Anistrichterling mit seinem außergewöhnlichen Geruch. An einem Waldhäuschen mit Sitzgelegenheit bot sich eine kleine Pause an, hier wurden die bisherigen Pilzfunde begutachtet und erläutert.

Einen gemütlichen Ausklang fand die Wanderung beim ortsansässigen Griechen in Mering, bei dem es sich einige Teilnehmer noch schmecken ließen.

Alles in Allem erlebten wir einen goldenen Herbsttag in einem abwechslungsreichen Pilzwald mit angenehmer Atmosphäre.

Martina Hörig

Bilder:

thumb thumb
Martina Hörig, Pilzberaterin der BMG hatte ihre 1. Exkursion mit Pravour geführt Die Deutsche Gesellschaft für Mykologie hat den Fliegenpilz zum „Pilz des Jahres 2022“ gekürt. 
thumb thumb
Sparriger Schüppling Geweihförmige Holzkeule
thumb thumb
 Erste Fundbesprechung Blauer Träuschling
thumb thumb
Fundbesprechung  
 

Fundliste:

Anzahl Gattung Art Deutscher Name
1 Agaricus  sylvaticus Wald-Champignon 
2 Amanita citrina  Gelber Knollenblätterpilz 
3 Amanita contui Blassgelber Scheidenstreifling
4 Amanita muscaria  Fliegenpilz
5 Apioperdon pyriforme Birnenstäubling
6 Armillaria  mellea Honiggelber Hallimasch
7 Armillaria  ostoyae  Dunkler Hallimasch 
8 Boletus edulis Steinpilz 
9 Cantharellus  tubaeformis  Trompeten-Pfifferling 
10 Chlorophyllum rachodes Safran Riesenschirmpilz
11 Clitocybe nebularis Nebeltrichterling, Graukappe
12 Clitocybe  odora  Grüner Anis-Trichterling 
13 Coprinellus micaceus  Glimmertintling 
14 Coprinus  comatus  Schopftintling 
15 Cystoderma  amianthinum  Amiant-Körnchenschirmling 
16 Gloeophyllum  odoratum  Fenchelporling 
17 Gymnopilus  penetrans  Geflecktblättriger Flämmling 
18 Hypholoma  capnoides  Rauchblättriger Schwefelkopf 
19 Hypholoma  fasciculare  Grünblättriger Schwefelkopf
20 Imleria badia  Maronenröhrling 
21 Laccaria  amethystina Violetter Lacktrichterling 
22 Lepiota  clypeolaria Wolliggestiefelter Schirmling
23 Lepista  flaccida  Fuchsiger Röteltrichterling 
24 Lepista  nuda  Violetter Rötelritterling 
25 Lyophyllum  tenebrosum Dunkler Rasling
26 Mycena  epipterygia  Dehnbarer Helmling 
27 Mycena  pura  Rettich-Helmling 
28 Mycena  rosea  Rosa Rettich-Helmling 
29 Paxillus involutus  Kahler Krempling
30 Peziza  arvernensis Buchenwaldbecherling
31 Phallus  impudicus  Gemeine Stinkmorchel 
32 Pholiota  squarrosa  Sparriger Schüppling 
33 Pluteus  cervinus  Rehbrauner Dachpilz 
34 Porphyrellus  porphyrosporus  Düsterer Porphyrröhrling 
35 Pseudohydnum  gelatinosum  Zitterzahn
36 Rhodocollybia  butyracea f. asema  Horngrauer Rübling 
37 Ripartites  tricholoma Bewimperter Filzkrempling
38 Russula ochroleuca Ockergelber Täubling 
39 Russula  queletii  Stachelbeer-Täubling 
40 Spinellus fusiger Gemeiner Helmlings-Schimmel
41 Stropharia  caerulea Blauer Träuschling
42 Tapinella  atrotomentosa Samtfußkrempling
43 Thelephora  palmata Stinkende Lederkoralle
44 Trametes  hirsuta  Striegelige Tramete 
45 Xerocomellus chrysenteron  Rotfußröhrling 
46 Xylaria  hypoxylon  Geweihförmige Holzkeule