...
Pilzverein Augsburg Königsbrunn
Pilzverein Augsburg Königsbrunn
Aus Liebe zur Natur und zum Schutz unserer Pilze
Aus Liebe zur Natur und zum Schutz unserer Pilze

Liebe Pilzfreunde!

​Die Pilzberatung in Augsburg endet für heuer am 25.10.2021

Die Pilzberatung in Königsbrunn ist für heuer beendet.

Für den Besuch unserer Vereinsabende gilt die 3 G Regel

Wanderung in Unterrothan am 30. Oktober 2021


 
 
Führung:  Jürgen Sommerfeld
Teilnehmer:  21 Personen
Wetter:  5°C
Exkursionsgebiet:  MTB 7729/23
Standort:  Mischwald

 

Bericht:

Die letzte Exkursion 2021 bei Unterrothan war es kühl und neblig. Nach einer kurzen Einführung machten wir uns auf die Suche nach Pilzen. In dem abwechslungsreichen Wald gab es noch einiges zu finden.

Schön war es das Grünblättrige Schwefelköpfe (giftig) und Rauchblättrige Schwefelköpfe (essbar) zum Vergleichen gefunden wurden, sowie Stockschwämmchen (essbar) und Gifthäubling (giftig).

So konnten Neueinsteiger die Unterschiede im Wald erklärt bekommen.

Zurück am Parkplatz gab es noch eine Fundbesprechung von mir und Günther Groß, die von der Kälte beschleunigt wurde. So, dass wir zur Gaststätte nach Unterrothan einkehrten und einen gemütlichen Ausklang fand.

Jürgen Sommerfeld

Bilder:

 
thumb thumb
 Letzte vereinsinterne Pilz-Exkursion  Blutmilch-Schleimpilz
 thumb  thumb
Kahler Krempling  Nebeltrichterling auf Nebeltrichterling
thumb thumb
 Herber Zwergknäueling Kurze Fundbesprechung
thumb thumb
 Horngrauer Rübling  Glimmertintling
 thumb  thumb
 Pilzfundbesprechung  
 

Fundliste:

Anzahl Gattung Art Deutscher Name
1 Amanita citrina  Gelber Knollenblätterpilz 
2 Amanita muscaria  Fliegenpilz
3 Amanita umbrinolutea  Zweifarbiger Scheidenstreifling 
4 Apioperdon pyriforme Birnenstäubling
5 Armillaria  ostoyae  Dunkler Hallimasch 
6 Calocera  viscosa  Klebriger Hörnling 
7 Cantharellus  tubaeformis  Trompeten-Pfifferling 
8 Chalciporus  piperatus Pfefferröhrling
9 Chlorophyllum rachodes Safran Riesenschirmpilz
10 Clitocybe nebularis Nebeltrichterling, Graukappe
11 Clitopilus  prunulus  Mehlräsling
12 Coprinellus micaceus  Glimmertintling 
13 Coprinopsis atramentaria Faltentintling
14 Coprinus  comatus  Schopftintling 
15 Cortinarius cinnamomeus  Zimt-Hautkopf 
16 Cortinarius sanguineus  Blut-Hautkopf 
17 Fomitopsis  pinicola  Rotrandiger Baumschwamm 
18 Galerina  marginata  Gift-Häubling 
19 Ganoderma applanatum  Flacher Lackporling 
20 Geastrum fimbriatum  Gewimperter Erdstern
21 Gloeophyllum  odoratum  Fenchelporling 
22 Gymnopilus  penetrans  Geflecktblättriger Flämmling 
23 Gymnopus perforans Nadel-Schwindling
24 Heterobasidion  annosum  Gemeiner Wurzelschwamm 
25 Hydnum  repandum  Semmel-Stoppelpilz 
26 Hypholoma  capnoides  Rauchblättriger Schwefelkopf 
27 Hypholoma  fasciculare  Grünblättriger Schwefelkopf
28 Imleria badia  Maronenröhrling 
29 Kuehneromyces mutabilis  Stockschwämmchen 
30 Laccaria  amethystina Violetter Lacktrichterling 
31 Lactarius  blennius  Graugrüner Milchling 
32 Lactarius  rufus  Rotbrauner Milchling 
33 Lactarius  trivialis Nordischer Milchling
34 Lepiota  clypeolaria Wolliggestiefelter Schirmling
35 Lepista  flaccida  Fuchsiger Röteltrichterling 
36 Lepista  nuda  Violetter Rötelritterling 
37 Lycogala  epidendrum  Blutmilch-Schleimpilz
38 Lyophyllum  decastes Büschel-Rasling
39 Macrocystidia cucumis Gurkenschnitzling
40 Mycena  epipterygia  Dehnbarer Helmling 
41 Mycena  pura  Rettich-Helmling 
42 Mycena  rosea  Rosa Rettich-Helmling 
43 Mycetinis alliaceus  Langstieliger Knoblauchschwindling
44 Nectria  cinnabarina  Zinnoberroter Pustelpilz 
45 Otidea  onotica  Eselsohr 
46 Panellus  stipticus Herber Zwergknäueling
47 Parasola plicatilis  Glimmeriger Scheibchen-Tintling
48 Paxillus involutus  Kahler Krempling
49 Phaeolus  schweinitzii Kiefern-Braunporling
50 Phallus  impudicus  Gemeine Stinkmorchel 
51 Pholiota  squarrosa  Sparriger Schüppling 
52 Pluteus  cervinus  Rehbrauner Dachpilz 
53 Postia caesia Blauer Saftporling
54 Pseudoclitocybe  cyathiformis  Kaffeebrauner Gabeltrichterling 
55 Rhodocollybia  butyracea f. asema  Horngrauer Rübling 
56 Rhodocybe gemina Würziger Tellerling
57 Russula ochroleuca Ockergelber Täubling 
58 Russula  cyanoxantha  Frauentäubling 
59 Russula  fellea  Gallentäubling 
60 Russula  integra  Brauner Ledertäubling 
61 Russula  mairei Bräunender Buchenspeitäubling
62 Russula  queletii  Stachelbeer-Täubling 
63 Strobilurus  esculentus Fichten-Zapfenrübling
64 Stropharia  aeruginosa  Grünspanträuschling 
65 Trametes  versicolor Schmetterlings-Tramete
66 Xerocomellus chrysenteron  Rotfußröhrling 
67 Xylaria  hypoxylon  Geweihförmige Holzkeule 
68 Xylaria  polymorpha  Vielgestaltige Holzkeule